Qualifikation

Präqualifikation

 

Bei der Präqualifikation handelt es sich um eine unabhängige Prüfung der Eignung von Bauunternehmen zur Durchführung öffentlicher Aufträge.

 

Die H.-K. Jansen GmbH & Co. KG ist unter der Registernummer 010.028240 mit folgenden Leistungsbereichen präqualifiziert:

 

111-01 Beton- und Stahlbetonarbeiten

111-04 Maurerarbeiten (natürliche/künstl. Steine) einschl. Verblendmauerwerk

211-01 Erdarbeiten

213-01 Entwässerungskanalarbeiten

Arbeitsschutz mit System (AMS Bau)

 

Dieser systematisch betriebene Arbeitsschutz ist von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) entwickelt worden und geht weit über die gesetzlichen Vorgaben.

 

Wir haben AMS Bau in unserem Betrieb installiert und wurden am 08.10.2012 durch die BG Bau erstbegutachtet. Wiederbegutachtungen finden alle drei Jahre statt.

 

AMS Bau wird den Anforderungen zum Arbeitsschutz auf hohem Niveau gerecht, da Unternehmen, die ihren Arbeitsschutz effektiv organisieren, unfall- und störungsfreie Betriebsabläufe vorweisen können. Sicherlich auch ein Indiz von Know How gegenüber Auftraggebern.

 

Das in die betrieblichen Abläufe eingebaute System gliedert sich in 11 Arbeitsschritte wie z.B. Gefährdungsbeurteilungen, Unterweisungen, Arbeitsmedizinische Vorsorgemaßnahmen.